Dark Mode On / Off

Ja, das Karoviertel hat ein neue Stadtteilzeitung: Karozine

Hier ist die Null-Nummer…und die ist dazu da, mal zu zeigen, wie so eine Viertelzeitung aussehen könnte.

Also, ihr könnt’ die Null-Nummer hier runterladen oder sogar eine gedruckte Version bekommen, wenn ihr eine Mail an die HerausgeberInnen schickt und die Anzahl an Exemplaren nennt, die Ihr gerne haben würdet. Die Zeitung wird kostenlos abgeben. (Applaus !!!) Also, hier ist die Mail-Adresse:  karo4telzine@gmail.com

…..und wenn Ihr die Zeitung gelesen habt, dann freuen sich die MacherInnen natürlich über jedes Feedback von Euch, es darf auch positiv sein.

Viel Spass beim Lesen